Sitzung der Wasserwirtschaft MV in Wismar am 20.10.2016

25.11.2016 - Sebastian Kaiser

Print Friendly, PDF & Email

Die Herbstsitzung der Wasserwirtschaft MV fand am 20. Oktober 2016 auf Einladung der Stadtwerke Wismar statt.

Inhaltlich wurde ausführlich über die Zukunft der Klärschlammverwertung und den Grundwasserschutz in Mecklenburg-Vorpommern diskutiert. Abgerundet wurde die Sitzung durch einen Beitrag aus dem Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt des Landes Mecklenburg-Vorpommern zur Phosphorelimination auf Kläranlagen und einem Unternehmensbericht zur Musterschutzgebietsverordnung.

Die nächste Sitzung der Wasserwirtschaft MV wird im Frühjahr 2017 auf Einladung des WBV Sude-Schaale stattfinden. Die Mitglieder werden rechtzeitig eine Einladung erhalten.